Digitaler Toolkasten – 06/2014

newsflash_smallWir stehen kurz vorm Semesterende und berichten wieder vom Fortgang unserer Aktivitäten am Fachbereich Sozialwesen und zur Weiterbildung “Soziale Medienbildung”.

YouTube-Kanal Soziale Medienbildung

videointerview_evaluation

Gespräch zur Auswertung von Evaluationsergebnissen

Unser YouTube-Kanal wächst und wächst! Die ersten Videos und Screencasts sind bereits seit einigen Wochen online. In dem Kanal mit dem Titel “Soziale Medienbildung” wurden in diesem Monat noch weitere Produkte aus den Seminaren der Weiterbildung veröffentlicht. Außerdem haben wir die Auswertung der Evaluationsergebnisse aus dem Seminar „Facebook & Co“ in Form eines Video-Interviews aufbereitet.

An dieser Stelle nochmal der Hinweis für Lehrende am Fachbereich Sozialwesen. Auch Sie können den Kanal gerne als Grundlage nutzen, um Videos oder Screencasts aus Ihren Seminaren hochzuladen und zu veröffentlichen.

IMG_2720

Projekt Pixilation

Weiterbildung “Soziale Medienbildung”

Bei unserer Weiterbildung standen in diesem Monat einige Veranstaltungen auf dem Programm. Nach dem Abschluss der Onlinephase erprobten wir am 14. und 15. Juni beim 2. Präsenzwochenende der „Frühkindlichen Bildung“ unter der Leitung von Prof. Dr. Helen Knauf verschiedene Projektideen für die Arbeit mit Kindern. Die Projektideen wurden von den Teilnehmenden während der Onlinephase vorbereitet. Nach einer Feedbackschleife konnten die Ideen in der Gruppe umgesetzt, getestet und kritisch betrachtet werden. Einige der Produkte vom Präsenzwochenende sind hier im Blog veröffentlicht:

recordAußerdem fand das Praxis-Seminar „Video Total“ bei unserem Kooperationspartner im Medienprojektzentrum Offener Kanal Fulda statt. Vom 27. bis zum 29. Juni erfuhren wir in einer guten Mischung aus Theorie und Praxis alles, was für die Arbeit mit der Kamera und die Umsetzung von Video-Projekten in speziellen Kontexten besonders wichtig ist.  Mehr vom Präsenzwochenende lesen

Veranstaltungen

In diesem Monat gab es einige Veranstaltungen an der Hochschule Fulda und darüber hinaus, die es wert sind, darüber zu berichten. Als erstes ist die DINI Zukunftswerkstatt vom 17. und 18. Juni in Fulda zu nennen, die sich dem Thema Learning Analytics widmete. Bei der Veranstaltung mit Dr. Martin Ebner als Keynote Speaker wurde der Mehrwert, sowie die Chancen und Herausforderungen von Datenaufzeichnungen im Hochschulbereich vorgestellt. In Form von mehreren Workshops wurden konkrete Fragestellungen erörtert und eigene Lösungsansätze und Vorgehensweisen erarbeitet.

vortrag_soziale_medienbildung_2

Vortrag beim Fachforum E-Learning

Am 24. Juni waren wir mit der Sozialen Medienbildung in Gießen beim Fachforum „E-Learning in der wissenschaftlichen Weiterbildung“ vertreten. Frau Prof. Dr. Ines Kadler-Neuhausen und ich, Natalie Kiesler, stellten dort den berufsbegleitenden Online-Zertifikatskurs der Hochschule Fulda vor. Zudem konnten wir mit den Kollegen der anderen hessischen Hochschulen und Universitäten ins Gespräch kommen, Erfahrungswerte austauschen und neue Anregungen erhalten. Mehr vom Fachforum lesen

Eine weitere wichtige Veranstaltung in diesem Monat war sicherlich die Festveranstaltung „40 Jahre Hochschule Fulda“, bei der an die Gründung vor 40 Jahren und die weiteren Entwicklungen erinnert wurde. Mehr zur Festveranstaltung

Kontakt

Wenn auch Sie sich am Fachbereich Sozialwesen ähnliche Szenarien vorstellen können und neue Tools, Medien oder den neuen YouTube Kanal aktiv nutzen möchten, sprechen Sie mich an. Gerne bin ich Ihre Ansprechpartnerin für die Planung zum Einsatz neuer Medien in Ihrer Lehre am Fachbereich sowie für Nachfragen zu unserem Weiterbildungsangebot “Soziale Medienbildung”.

Natalie Kiesler
Raum: O 006
Tel: + 49 (0) 661 – 9640 235
E-Mail: natalie.kiesler (at) sw.hs-fulda.de


Natalie Kiesler

Redaktionsmitglied des Blogs "Soziale Medienbildung". Lehrkraft für besondere Aufgaben am Fachbereich Angewandte Informatik der Hochschule Fulda mit Lehrgebiet Medieninformatik. Forschungsprojekt "Konzeption, Entwicklung und Evaluation eines interaktiven E-Learning Angebots für die curriculare Programmierausbildung“.

More Posts

Follow Me:
Twitter

Natalie Kiesler

Redaktionsmitglied des Blogs "Soziale Medienbildung". Lehrkraft für besondere Aufgaben am Fachbereich Angewandte Informatik der Hochschule Fulda mit Lehrgebiet Medieninformatik. Forschungsprojekt "Konzeption, Entwicklung und Evaluation eines interaktiven E-Learning Angebots für die curriculare Programmierausbildung“.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.