Toolbox No. 2

Vor einigen Monaten haben wir hier im Blog eine erste kleine Sammlung von nützlichen Tools für die Lehre, Weiterbildungen, oder eigene medienpädagogische Praxisprojekte gepostet. Diese Liste war natürlich noch nicht vollständig (und wird es wahrscheinlich auch nie sein). Nachdem wir in vielen Seminaren unserer Weiterbildung „Soziale Medienbildung“ weitere Tools kennengelernt haben, folgt nun der zweite Teil unserer Toolbox – ganz kompakt in einem Beitrag. Auch hier sind wieder viele Tools ohne Download anwendbar, bei wenigen ist leider nur eine Testversion innerhalb eines begrenzten Zeitraums oder unter bestimmten Voraussetzungen frei verfügbar. Daher bitte immer genau die Nutzungsbedingungen und AGBs nachlesen.

Auch hier könnt ihr gerne Ergänzungen machen, kommentieren, oder Erfahrungen teilen. Viel Spaß beim Testen und Einsetzen!

puzzle

Puzzles selbst erstellen auf Jigsawplanet.de

Bildbearbeitung und -nutzung mit Effekten

Handy-Rallye erstellen

QR-Codes generieren

qrcode_medienbildung_neu

Individualisierter QR-Code

 Concept Maps erstellen

To-do Listen erstellen und verwalten

 Notizmanagement

Inhalte strukturieren

screenshot_medien_padagogik

Zoomende Präsentationen mit Prezi

Online-Zusammenarbeit – Präsentation

Internetblocker gegen Zeitdiebe

Kontakt

Natalie Kiesler
Raum: O 006
Tel: + 49 (0) 661 – 9640 235
E-Mail: natalie.kiesler@sw.hs-fulda.de
Twitter: @SoMeBildung

 


Natalie Kiesler

Redaktionsmitglied des Blogs "Soziale Medienbildung". Lehrkraft für besondere Aufgaben am Fachbereich Angewandte Informatik der Hochschule Fulda mit Lehrgebiet Medieninformatik. Forschungsprojekt "Konzeption, Entwicklung und Evaluation eines interaktiven E-Learning Angebots für die curriculare Programmierausbildung“.

More Posts

Follow Me:
Twitter

Natalie Kiesler

Redaktionsmitglied des Blogs "Soziale Medienbildung". Lehrkraft für besondere Aufgaben am Fachbereich Angewandte Informatik der Hochschule Fulda mit Lehrgebiet Medieninformatik. Forschungsprojekt "Konzeption, Entwicklung und Evaluation eines interaktiven E-Learning Angebots für die curriculare Programmierausbildung“.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.