Seminarstart „Interkulturelle Medienbildung“

CRW3MGXWAn diesem Wochenende ging das Weiterbildungs-Studienprogramm in die letzte Runde. Mit dem Seminar „Interkulturelle Medienbildung“ beendet der erste Jahrgang sein Zertifikat Soziale Medienbildung. Die Dozentin Prof. Dr. Christine Huth-Hildebrandt von der FH Frankfurt leitete dieses letzte Blended Learning-Seminar und behandelte verschiedene Themen rund um Medien in verschiedenen Kulturen.

Die mit den Teilnehmenden abgestimmten Themen fokussieren vor allem medienpädagogische Konzepte aus interkultureller Perspektive. Bislang gibt es kaum konzeptionelle Gedanken zu einer Medienpädagogik aus interkultureller Perspektive. Deshalb sollte zu Beginn das eigene Selbstverständnis zu Medienbildung und interkulturellem Lernen reflektiert werden.

pks70BdzAußerdem wurden im Seminar verschiedene Praxisbeispiele vorgestellt. Auf diesem Bild ist beispielsweise eine Gruppe chinesischer Jugendlicher abgebildet, die zusammen über mobile Endgeräte Musik machen.

Nach diesem ersten Präsenzwochenende wird sich erneut eine sechswöchige Onlinephase anschließen, in der die Teilnehmenden selbstständig Inhalte, Fragestellungen und Konzepte zur interkulturellen Medienbildung diskutieren und erarbeiten. Als besonders spannend wird die Arbeit mit der Lernplattform iVersity sein, bei der die Seminarteilnehmenden selbst Content hochladen und veröffentlichen dürfen.

Kontakt

Natalie Kiesler
Raum: O 006
Tel: + 49 (0) 661 – 9640 235
E-Mail: natalie.kiesler (at) sw.hs-fulda.de


Natalie Kiesler

Redaktionsmitglied des Blogs "Soziale Medienbildung". Lehrkraft für besondere Aufgaben am Fachbereich Angewandte Informatik der Hochschule Fulda mit Lehrgebiet Medieninformatik. Forschungsprojekt "Konzeption, Entwicklung und Evaluation eines interaktiven E-Learning Angebots für die curriculare Programmierausbildung“.

More Posts

Follow Me:
Twitter

Natalie Kiesler

Redaktionsmitglied des Blogs "Soziale Medienbildung". Lehrkraft für besondere Aufgaben am Fachbereich Angewandte Informatik der Hochschule Fulda mit Lehrgebiet Medieninformatik. Forschungsprojekt "Konzeption, Entwicklung und Evaluation eines interaktiven E-Learning Angebots für die curriculare Programmierausbildung“.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.