1. Zertifikatsjahrgang „Soziale Medienbildung“ abgeschlossen

Nach erfolgreichem Abschluss des berufsbegleitenden Studienprogramms „Soziale Medienbildung“ erhalten die Teilnehmenden der einjährigen Weiterbildung die Zertifikate

Soziale Medienbildung an der Hochschule FuldaBei der Weiterbildung „Soziale Medienbildung“ drehte sich im vergangenen Jahr alles um Medientheorie und -praxis, Kommunikation, soziale Netzwerke, Medienrecht, ethische Fragen, Projektmanagement und Mediendidaktik. Medienpädagogische Praxisprojekte und Handlungsstrategien wurden konzipiert, durchgeführt und evaluiert. Nach einem Jahr, jeweils 4 selbst gewählten Blended Learning und 2 Praxis-Seminaren haben es die Teilnehmenden geschafft und können sich über ihre Zertifikate freuen, die ihnen den erfolgreichen Abschluss des berufsbegleitenden Programms der Hochschule Fulda bescheinigen.

In diesem Beitrag möchten wir alle Seminare noch einmal zusammenfassen und auf die zahllosen Fachbeiträge, Präsentationen, Projektideen und die Dokumentation aus den jeweiligen Veranstaltungen, die hier im Blog veröffentlicht wurden, aufmerksam machen. Viel Spaß beim Lesen, Blättern und Reinschauen!

Blended Learning-Seminare

Reflektion der letzten 6 Wochen

Facebook & Co mit Tine Nowak

Im November letzten Jahres begann das Zertifikats-Studienprogramm mit dem sechswöchigen Blended Learning-Seminar Facebook & Co mit Tine Nowak als Dozentin. Dabei wurden Chancen und Schnittstellen für die pädagogische Arbeit mit Online-Netzwerken näher betrachtet und diskutiert. Medienkompetenz, Datenschutz, Freundschaft, Privatheit, Kontrolle sowie Methoden der Öffentlichkeitsarbeit und Best Practice-Beispiele sind nur einige der Schlagworte, die in diesem Seminar thematisiert wurden. Alle Beiträge aus dem Seminar Facebook & Co

Strategien, Konzepte, Methoden, Projektideen und -anlässe für die konkrete pädagogische Arbeit waren Thema im Projektmanagement Seminar mit Felix Rudolph-von Niebelschütz Anfang 2014. Die Professionalisierung der Arbeit in medien- und informationspädagogischen Projekten wurde vor allem durch das Formulieren und Konkretisieren eigener Projektideen und -anträge geübt. Alle Beiträge aus dem Seminar Projektmanagement

Aspekte aus dem Themenfeld des Medienrechts, wie auch ethische Fragen zu Medien, Manipulation mit oder durch Medien wurden im Seminar Medien-Recht-Ethik vorgestellt und diskutiert. Mit Hilfe der Dozenten Tobias Albers-Heinemann und Dr. Angelika Beranek konnten verschiedene Medienformate wie Bilder, Audio, Video und Filme vor diesem Hintergrund betrachtet und reflektiert werden. Alle Beiträge aus dem Seminar Medien – Recht – Ethik

Frühkindliche Medienbildung mit Prof. Dr. Helen Knauf

Das Blended Learning Seminar zur Frühkindlichen Medienbildung, geleitet von Prof. Dr. Helen Knauf, drehte sich um die Medienpalette für Kinder von null bis sechs Jahren. Im Seminar waren daher die frühkindliche Entwicklung und Medienverarbeitung sowie adäquate Methoden in der frühkindlichen Medienarbeit wichtige Bestandteile. Des Weiteren konnten Medien für die Arbeit mit Kleinkindern ausgetestet und ausgewertet werden. Alle Beiträge aus dem Seminar Frühkindliche Medienbildung

Das letzte Seminar dieser Art wurde in diesem Monat abgeschlossen. Die Interkulturelle Medienbildung wurde von Prof. Dr. Christine Huth-Hildebrandt geleitet und fokussierte die Medienarbeit zwischen und innerhalb verschiedenen Kulturkreisen. Mehr zum Seminar Interkulturelle Medienbildung

Praxis-Seminare

Bei den Praxis-Seminaren wurden jeweils drei Tage vor Ort in Fulda zusammen mit der Seminarleitung an einem Thema gearbeitet. Das erste Praxis-Seminar, Handy als Werkzeug, mit Dr. Maren Risch widmete sich den mobilen Endgeräten wie Handys, Smartphones und Tablets und stellte verschiedene Praxisprojekte und medienpädagogische Handlungsstrategien vor. So konnten die Teilnehmenden verschiedene Tools, Apps und Methoden kennen, die sich für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen eignen. Mehr zum Seminar Handy als Werkzeug

mosaik_klein

Kurzzeitige Medienprojekte im Minimal Media Seminar – Beispiel aus dem Foto-Mosaik-Edda

Das Seminar Video Total mit Andreas Rickert-Lützen drehte sich, wie der Name schon sagt, ganz um die medienpädagogische Arbeit im Rahmen von Videoprojekten. Was es dabei zu beachten gibt, welche Elemente der Filmsprache, was für Kameraoperationen wann genutzt werden sollten und wie man ein Filmprojekt schneidet – das alles konnte während des Seminars theoretisch vorgestellt und später in die Praxis umgesetzt werden. Mehr zum Seminar Video Total

Bei Minimal Media (auch mit Andreas Rickert-Lützen) standen die kurzzeitigen Medienprojekte auf dem Programm. Apps und Software für die Erstellung und Bearbeitung von Stadt-Rallyes, Comics, Bildern und mehr wurden getestet und reflektiert, um Impulse für eigene, kurze medienpädagogische Projekte zu geben. Mehr zum Minimal Media Seminar

Kontakt

Wenn auch Sie sich zum Weiterbildungsangebot “Soziale Medienbildung” informieren möchten, sprechen Sie mich an. Gerne bin ich Ihre Ansprechpartnerin für inhaltliche Fragen zu unserem berufsbegleitenden Zertifikats-Studienprogramm.

Natalie Kiesler
Raum: O 006
Tel: + 49 (0) 661 – 9640 235
E-Mail: natalie.kiesler (at) sw.hs-fulda.de


Natalie Kiesler

Redaktionsmitglied des Blogs "Soziale Medienbildung". Lehrkraft für besondere Aufgaben am Fachbereich Angewandte Informatik der Hochschule Fulda mit Lehrgebiet Medieninformatik. Forschungsprojekt "Konzeption, Entwicklung und Evaluation eines interaktiven E-Learning Angebots für die curriculare Programmierausbildung“.

More Posts

Follow Me:
Twitter

Natalie Kiesler

Redaktionsmitglied des Blogs "Soziale Medienbildung". Lehrkraft für besondere Aufgaben am Fachbereich Angewandte Informatik der Hochschule Fulda mit Lehrgebiet Medieninformatik. Forschungsprojekt "Konzeption, Entwicklung und Evaluation eines interaktiven E-Learning Angebots für die curriculare Programmierausbildung“.

Das könnte dich auch interessieren...

1 Reaktion

  1. 25/10/2014

    […] Nach einem Jahr, jeweils 4 selbst gewählten Blended Learning und 2 Praxis-Seminaren haben es die Teilnehmenden… Viel Spaß beim Lesen, Blättern und Reinschauen!Blended Learning-SeminareFacebook & Co mit Tine… Originalartikel lesen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.