Die Online-Phase im „Projektmanagement“ Seminar

Projektplanung

Rahmenbedingungen

Das Blended-Learning-Seminar „Projektmanagement und Methoden„, das im Rahmen der Weiterbildung „Soziale Medienbildung“ stattfindet, hat vor zwei Wochen mit der ersten Präsenzsitzung begonnen. Nun befinden wir uns in der Online-Phase, das heißt die Teilnehmer müssen selbst Inhalte erarbeiten und das Gelernte selbstständig anwenden. Ziel dieser sechs Online-Wochen ist es, anhand eines selbst gewählten Themas eine Projektskizze zu erstellen und einen möglichen späteren Projektantrag vorzubereiten.

In der ersten Online-Woche ging es darum, eine Orientierung im Arbeitsfeld der medienpädagogischen Projekte zu erhalten. Um die vorhandenen Möglichkeiten einzusehen und Inspiration für die eigene Projektidee zu erhalten, war die erste Wochenaufgabe eine Recherche von Best-Practice Beispielen von Projekten der Aktiven Medienarbeit.

In der zweiten Woche ging es darum, was bei der Projektplanung beachtet werden muss. Die Wochenaufgabe bestand darin, die Zielgruppe, die Institution und die Medien für die eigene Projektidee zu bestimmen. Daher sollten diese Rahmenbedingungen als Fließtext auf zwei Seiten zusammengefasst werden.

Projektphasen

Projektphasen

In dem kommenden Seminarabschnitt wird diese erste Skizze weiter konkretisiert und um verschiedene Aspekte erweitert. Dazu gehören zum Beispiel die Ziele, der Ansatz und die für die Projektarbeit angestrebten Methoden.

Am 22.02. und 23.02.2014 wird das Seminar mit dem zweiten Präsenzwochenende abschließen. Bis dahin werden wir noch an der Erstellung eines Ablaufplans sowie der Planung von Ressourcen, Personal und Zeit arbeiten. Außerdem werden Förderungsmöglichkeiten und Kooperationspartner thematisiert. Wir wünschen unseren Teilnehmern auch weiterhin viel Erfolg bei der Online-Phase.

Kontakt

Natalie Kiesler
Raum: O 006
Tel: + 49 (0) 661 – 9640 235
E-Mail: natalie.kiesler@sw.hs-fulda.de


Natalie Kiesler

Redaktionsmitglied des Blogs "Soziale Medienbildung". Lehrkraft für besondere Aufgaben am Fachbereich Angewandte Informatik der Hochschule Fulda mit Lehrgebiet Medieninformatik. Forschungsprojekt "Konzeption, Entwicklung und Evaluation eines interaktiven E-Learning Angebots für die curriculare Programmierausbildung“.

More Posts

Follow Me:
Twitter

Natalie Kiesler

Redaktionsmitglied des Blogs "Soziale Medienbildung". Lehrkraft für besondere Aufgaben am Fachbereich Angewandte Informatik der Hochschule Fulda mit Lehrgebiet Medieninformatik. Forschungsprojekt "Konzeption, Entwicklung und Evaluation eines interaktiven E-Learning Angebots für die curriculare Programmierausbildung“.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.