Markiert: Glossar

Glossar: Das unternehmerische Selbst 0

Glossar: Das unternehmerische Selbst

Nach dem Soziologen Ulrich Bröckling bezeichnet das “unternehmerische Selbst” ein Selbst (Subjekt), welches wie ein Unternehmen zu führen und zu optimieren ist. Es verschwimmen u.a. Arbeits- und Privatsphäre ineinander durch eine stetig geführte Selbstverbesserung....

Glossar: Schwache und starke Bindungen 0

Glossar: Schwache und starke Bindungen

Schwache und starke Bindungen In einer der ersten ausdrücklich netzwerktheoretischen Arbeiten hat der US- amerikanische Soziologe Mark Granovetter 1973 die verbindende Kraft von schwachen Beziehungen und deren Bedeutung für die Gesellschaft (“strong and weak...

Glossar: Identitätsmanagement 0

Glossar: Identitätsmanagement

Die persönlichen Interessen, Meinungen sowie die Ausgestaltung der individuellen Persönlichkeit ergeben zusammengenommen die Identität  eines Menschen. Diese zu präsentieren und seinen Mitmenschen mitzuteilen wird mit dem Streben nach Anerkennung vollzogen. Nach Axel Maireder werden...

Glossar: Identität (im Netz) 0

Glossar: Identität (im Netz)

Digitale Identität Jede Person hat eine reale Identität, doch daneben besteht die digitale Identität. Bei der digitalen Identität handelt es sich um die virtuelle, diese, die wir in sozialen Netzwerken von uns erstellen.1 In...

Glossar: Dunbar Number 0

Glossar: Dunbar Number

Robin Dunbar wurde 1947 in Liverpool geboren. Er ist ein britischer Anthropologe, Primatologe und Psychologe. Mit der Beantwortung seiner Forschungsfrage “How Many Friends Does One Person Need?” ermittelte er die maximale Anzahl an Menschen,...